„Carsharing wird immer attraktiver. Allen Corona-Widrigkeiten zum Trotz: Die Vaterstettener Auto-Teiler (VAT) wachsen seit Jahren durchschnittlich mehr als 10 Prozent, d.h. sie verdoppeln alle 5 bis 6 Jahre ihre Mitglieder; inzwischen sind es 500.“

„“Woche für Woche kommen 1 bis 2 neue dazu” sagt Walter Reimer, im VAT-Vorstand zuständig für die Mitgliederbetreuung.“

1992 starteten fünf Familien ein Carsharing Angebot, für die damalige Zeit eine absolute Neuheit. War „Carsharing“ damals ein noch weithin unbekannter Begriff für eine neue Form des Teilens, spricht heute jeder von der ‘Sharing-Economy’. Jetzt freut sich Walter Reimer Daniela Rochow als 500-stes Mitglied begrüßen zu dürfen und bedankt sich mit 100-Freikilometern für das Interesse am VAT-Angebot.“

Lesen Sie den gesamten Beitrag hier: wochenanzeiger.de

Kurier Ebersberg: VAT begrüßt 500. Mitglied
Markiert in: